Getränke Ibiza

Getränke auf Ibiza

Die Getränke von Ibiza sind vielfältig und perfekt für nach dem Essen geeignet. Auf Ibiza kann man bezüglich Wein, Likör und Softdrinks so ziemlich alles bekommen, allerdings gibt es ein paar Spezialitäten die Sie während Ihres Aufenthaltes in der Region probieren sollten.

Frígola

Dieses typisch ibizanische Getränk wird nach dem Essen mit oder ohne Eis getrunken. Es hat einen streng herben Geschmack und wird hauptsächlich aus Thymian hergestellt.

Hierbas Ibicencas

Hierbas Ibicencas oder "Ibizanische Kräuter" ist ein für Ibiza typisches Getränk aus einer Vielzahl an Kräutern und Pflanzenextrakten aus Ibiza. Es heißt, es enthalte 18 verschiedene Pflanzen, wobei die markantesten Anis, Zitrone, Orange und Thymian sind. Außer, dass das Getänk bei der Verdauung hilft glaubt man, es habe heilende Kräfte - das lassen wir Sie allerdings selbst herausfinden...

Palo

Palo ist üblicherweise ein Aperitif um Ihren Appetit vor einer herzhaften ibizanischen Mahlzeit anzuregen, es ist ein dunkler Likör der aus dem Chinarindenbaum hergestellt wird. Vorwiegend als Medizin benutzt wir der starke Geschmack des Getränks mit karamellisiertem Zucker gesüßt

Sangría

Auch wenn es genaugenommen kein für Ibiza einzigartiges Getränk ist, kann man diesen spanischen Drink, der die perfekte Erfrischung an einem warmen Tag ist, auf der ganzen Insel finden. Sangría besteht hauptsächlich aus Rotwein , Zucker, Limonade, Fruchtstückchen und einem Mix aus Likören - die genauen Mengen und Kombinationen variieren von Bar zu Bar. Jeder Barkeeper hat sein eigenes Geheimrezept und es ist sehr schwer, genau herauszufinden, was seinen Sangría so lecker macht.