San Antonio de Portmany

San Antonio de Portmany, Ibiza

San Antonio de Portmany ist Ibizas zweitgrößter Ferienort und läuft jedes Jahr zwischen Juni und September vor Besuchern wörtlich über.

Wollen Sie Entspannung, Alleinsein und echte spanische Kultur, dann ist Ibiza nicht das richtige Urlaubsziel für Sie. Falls Sie aber Party mit Gleichgesinnten machen möchten, dann wird San Antonio de Portmany - "San An", wie es diejenigen nennen, die es lieben - der Himmel auf Erden für Sie sein.

In ästhetischer Hinsicht kommt San Antonio de Portmany nicht an den Charme von Ibiza-Stadt heran, da viele der Gebäude neue Hochhaushotels sind, die von Pauschalreisenden gefüllt werden. Nichtsdestotrotz wurde in den letzten Jahren ordentlich in die Stadt investiert, indem der Gemeinderat versuchte, das Stadtzentrum zu erneuern und attraktiver und moderner zu gestalten. Die Hauptpromenade wurde in Ordnung gebracht und mit Palmen gesäumt, ein künstlicher Strand wurde genau im Zentrum der Stadt errichtet und Unmengen neuer, modischer Bars wurden eröffnet, als Versuch ein bisschen des Stils von Ibiza-Stadt nach San An zu bringen.

Trotzdem wird San Antonio de Portmany immer besser und falls Sie ein Reiseziel mit guter Lage (nur 20min Busfahrt von Ibiza-Stadt entfernt), netten Stränden, verrücktem Nachtleben und berühmten Sonnenuntergängen wollen, dann ist San Antonio de Portmany genau der richtige Ort für Sie. Wenn Sie sich dafür entscheiden, San An außerhalb der Hochsaison (Mai oder Oktober) zu besuchen, werden Sie eine entspannte Atmosphäre und weniger überspitzten Andrang von Urlaubern vorfinden, jedoch ist in den Wintermonaten in diesem Teil Ibizas sehr wenig geöffnet.

Für mehr Informationen besuchen Sie auch San Antonio Ibiza Sehenswürdigkeiten.